Home /Unternehmen/Historie

Historie von FOREZ s.r.o.

Die Gründung der Gesellschaft Forez war im Jahr 1996, damals haben sich 6 Gesellschafter entschieden, daß sie eine kleine Stanzerei gründen. Am Anfang haben wir neben Lieferungen einfacher Schneidwerkzeuge oder Einspritzformen auch die Konstruktionsdokumentation für komplizierte Formen und Werkzeuge geliefert.  Dies hat uns später geholfen bei der Positionsfestigung auf dem Werkzeugbau-Markt.  Später kam die Idee, dass wir komplexer werden, deshalb haben wir schon 2 Jahre nach unserer Gründung auch die Serienlieferungen von gestanzten Metallteilen gestartet.

Mit dem Wachsen der Automobilindustrie in der Tschechischen Republik  entwickelte sich die Firma weiter, hat sich vergrößert und ihre Position weiterhin gestärkt. Schritt für Schritt haben wir die Wünsche unserer anspruchsvolleren Kunden erfüllt, haben produktivere Maschinen gekauft und unsere Firmensysteme verbessert. Das hat uns die Zertifizierung nach der Norm TS 16949 ermöglicht, dies hat sich als wichtiger Schritt für die Gewinnung neuer Kunden erwiesen. Im Jahr 2006 knüpften wir an die mehr als 50jährige Tradition der Kunststoffherstellung in Lanškroun an und haben ein Teil der Firmen Tesla Lanškroun, später Orpa a.s. gekauft, dadurch wurde unsere Portfolio um die Lieferung von gespritzten Kunststoffteilen erweitert.

Zur Entwicklung unserer Firma haben auch sehr die Freude und der Mut für neuen Formlingen und Projekten beigetragen. Mit der Lieferung von Metallteilen, die in die Kunststoffteile montiert oder eingespritzt werden, sind mir kompetenter geworden. Die Lieferung von Metall – Kunststoff aus einer Hand, mit einer Kompetenz und Verantwortlichkeit war das, was uns in die engere Wahl von Systemlieferanten gebracht hat, die für bedeutende internationale Unternehmen arbeiten.  Kompliziertere Fertigungen haben uns zu dynamischer Entwicklung der Automatisierung in Serienfertigung gezwungen, weil wir nur so die Anforderungen unserer Kunden erfüllen können.

Deshalb zeigt auch unsere weitere Entwicklung, der Kauf von VMK, die sich auf die Automatisierung von Fertigungen fokussiert, dass wir unsere von Anfang an gewählte Richtung weiter gehen möchten.